Dein digitaler IT-Sicherheits Berater

securious hilft Unternehmen bei der automatisierten Ermittlung der IT-Sicherheit und der Einführung eines Basisschutzes.

*Mit Absenden des Formulars stimmst Du der Speicherung der Daten zur Verarbeitung im Sinne der DSGVO zu.

Warum securious?

IT-Sicherheit verbessern

securious ermittelt in einfachen Schritten das Niveau deiner IT-Sicherheit und schlägt konkrete Maßnahmen für deren Steigerung vor.

Unkompliziert

Wir unterstützen dich mit Hilfestellungen und Erklärvideos, sodass wir dich in 60 Minuten von der Risikoanalyse bis hin zum Maßnahmenplan begleiten.

Vertraulich

Wir greifen nie aktiv auf dein internes Netzwerk zu und benutzen ein ISO 27001 zertifiziertes Rechenzentrum mit höchsten Sicherheits-Standards.

So funktioniert’s

Automatisiert & Schnell

Risikoanalyse

Durch hauptsächlich automatisierten Analysen, wird ermittelt wie hoch die Gefahr ist, die von Cyber-Angriffen für dein Unternehmen ausgehen und welche Konsequenzen ein Angriff haben könnte.

Bereiche: Attraktivität, E-Mail Sicherheit, gestohlene Informationen, IP-Reputation, Web-Sicherheit, Endpoint-Sicherheit.

Einfach & Genau

IT-Sicherheits-Analyse

Anhand von maßgeschneiderten Fragen und Prozessen ermitteln wir dein internes IT-Sicherheits-Niveau. In einem 8-Schritte-Check prüfen wir alle Teilbereiche der internen Infrastruktur und leiten in Kombination mit der Risikoanalyse daraus ab, wie gut du im Bereich IT-Sicherheit aufgestellt bist.

Bereiche: Netzwerksicherheit, Sicherheit einzelner Systeme, Mobiles Arbeiten, Abwehrzentrum, Notfallvorsorge, Nutzung externer Ressourcen, Faktor Mensch, IT-Sicherheitsmanagement

Konkrete Aktionen

Maßnahmen-Plan

Wir erstellen dir einen individuellen Maßnahmen-Plan, der konkrete und umsetzbare Empfehlungen beinhaltet. Somit kannst du in deinem Unternehmen ein Basis-IT-Sicherheits-Niveau einführen.

Keine lange Suche

Lösungspartner

Anhand der Risikoanalyse und der IT-Sicherheits-Analyse können wir die perfekten Partner finden, die deine IT-Sicherheits-Maßnahmen umsetzen können. Dabei zeigen wir dir welche Partner für dich am geeignetsten sind und wie viel diese kosten würden.

Beispiele von Lösungspartnern: Firewallanbieter, Schulungsanbieter, Antivirusanbieter, usw.

Wir helfen dir

Ansprechpartner & Erklärvideos

Wir leiten dich mithilfe von Erklärvideos und Ansprechpartnern durch den ganzen Prozess. So kannst du dir sicher sein, dass  alle Schritte mit Leichtigkeit durchlaufen werden können.

Ausführlich & Verständlich

Reports

Bei jedem Schritt wirst du einen ausführlichen Report erhalten. Wir haben diese so einfach wie möglich gestaltet, um die Resultate auch für nicht IT-Sicherheits-Experten verständlich zu machen.

Starte jetzt mit deinem IT-Sicherheits Check

*Mit Absenden des Formulars stimmst Du der Speicherung der Daten zur Verarbeitung im Sinne der DSGVO zu.

FAQ

Wie viel kostet securious?

securious befindet sich noch in der Beta-Phase, in der wir die Funktionen mit ausgewählten Nutzern testen. Diese Nutzer können alle Funktionen kostenlos benutzen. 

Nach Absolvierung der Beta-Phase in wenigen Wochen, wird ein Preismodell vorgestellt werden. Melde dich also jetzt noch schnell für die kostenlose Variante an!

Hat securious Zugriff auf mein Netzwerk?

Nein!
Alle Analysen finden mithilfe von passiven Scans statt, die nur auf Informationen zugreifen, die öffentlich verfügbar sind. Des weiteren, um auch die IT-Sicherheit der nicht-öffentlichen Infrastruktur zu analysieren, wird ein individuell zusammengestellter Fragebogen benutzt, der aber auch nicht Zugriff auf dein Netzwerk hat.

Wie wird das IT-Sicherheits-Niveau ermittelt?

– Automatisiert: Vor allem die externe Infrastruktur wird durch securious automatisiert geprüft.

– Einfache Fragen: Um einen noch besseren Einblick in die IT-Sicherheit zu gewährleisten, werden individuell zusammengestellte Fragen gestellt. Dabei stellen wir dir Informationsmaterial, wie Videos, für jede Frage zur Verfügung, um die Beantwortung so einfach wie möglich zu machen. Einen IT-Sicherheits-Experten als Unterstützung dazu zu buchen ist natürlich auch möglich.

Wer hat Zugang zu den Daten?

Alle Daten werden in Deutschland gespeichert. Eine Weitergabe von Informationen findet nicht statt.

Wie lange dauern die Checks?

– Die Risikoanalyse beansprucht ca. 10 Minuten.
– Der IT-Sicherheits-Analyse nimmt ca. 60 Minuten in Anspruch.

Was muss ich für die Beantwortung der Checks wissen?

Es wird ein Basiswissen deiner IT vorausgesetzt. Wir haben die Fragen so intuitiv wie möglich gestaltet und auch hilfreiche Erklärvideos hinterlegt, um dir die Beantwortung so einfach wie möglich zu machen. Falls das nötige Grundwissen nicht vorhanden ist, kann auch ein externer IT-Sicherheits-Experte dazugebucht werden.

Starte jetzt mit deinem IT-Sicherheits Check

*Mit Absenden des Formulars stimmst Du der Speicherung der Daten zur Verarbeitung im Sinne der DSGVO zu.